Home     I     Olgas Welt

     
 
 
   

 
Kommentar:   

 
Manchmal hat man eben Lust darauf, etwas zu schreiben   ;0)

 
Web|log,  der;  -s,  <engl.>,  meist abgekürzt mit "Blog"
   
Digitales Tagebuch im Internet. Ein Weblog ist eine Webseite, die periodisch neue Einträge enthält. Es ist ein Medium zur Darstellung des eigenen Lebens und von Meinungen zu oftmals spezifischen Themengruppen. Weiter vertieft kann es auch sowohl dem Austausch von Informationen, Gedanken und Erfahrung als auch der Kommunikation dienen und ist insofern mit dem Internetforum sehr verwandt. Die Tätigkeit des Schreibens in einem Blog wird als "bloggen" bezeichnet.

Quelle: http://www.wikipedia.de    


 
2007 08.
Mai

So, unsere polnischen GĂ€ste sind weg – die Zeit war echt schön! Viel unterwegs gewesen, viel gezeigt, viel gequatscht, viell gegesen und auch etwas getrunken :0) Engegen dem Vorurteil mĂŒssen nicht alle Polen sich immer wieder betrinken ;0)

Letztes Wochenende haben Carsten und ich den Vorteil genutzt, dass Radiosender „Jump“ nicht weit von Dresden – in der Stadt Riesa einen Riesenevent veranstaltet hat. FĂŒr nur 10 EUR Eintritt konnten wir am Freitag Hans Werner Olm und Kaya Yanar live auf der BĂŒhne in Erdgasarena erleben und am Sonntag auf den Elbwiesen sind wir in den Genuss von „Firebirds“ und „BossHoss“ gekommen – geniale Stimmung, nur die FĂŒĂŸe taten uns spĂ€tabends ganz schön weh :0) Immerhin haben wir von 15 Uhr bis 23 Uhr gestanden, dafĂŒr hatten wir SuperplĂ€tze ganz in BĂŒhnennĂ€he!

Ansonsten haben wir dieses Jahr erneut das GefĂŒhl, dass es irgendjemand oben gibt, welcher uns auf gar kein Fall gönnen kann, etwas Geld auf der hohen Kante zu haben. Seit gestern wissen wir, dass es ziemlich wahrscheinlich ist, dass wir Uwes Anteil an der Eigenheimzulage zurĂŒckzahlen mĂŒssen. Grobe SchĂ€tzung – ca. 10.000-12.000 EUR. :0( Aber das letzte Wort hat ja nach wie vor das Finanzamt. Es hat echt keiner von uns gewusst, dass die Eigenheimzulage personen- und nicht objektgebunden ist, d.h., seit Uwe nicht mehr im Haus wohnt hat er kein Anspruch mehr darauf.

Naja, wir werden auch das meistern – haben wir doch sonst alles bislang bezahlen können, aber weh tut das trotzdem ganz schön :0(

Einen Kommentar schreiben

Click to Insert Smiley

standardzwinkertrauriglachenlachen-xxlkuessenzungezunge-rechtsnixbettelncoolerroetenfragendgelangweiltkrankschlafenschreiensprachlosengelteufelueberraschtunschuldigveraergertverliebtverruecktweinenblumeherzgeschenkuhr