Home     I     Olgas Welt

     
 
 
   

 
Kommentar:   

 
Manchmal hat man eben Lust darauf, etwas zu schreiben   ;0)

 
Web|log,  der;  -s,  <engl.>,  meist abgekürzt mit "Blog"
   
Digitales Tagebuch im Internet. Ein Weblog ist eine Webseite, die periodisch neue Einträge enthält. Es ist ein Medium zur Darstellung des eigenen Lebens und von Meinungen zu oftmals spezifischen Themengruppen. Weiter vertieft kann es auch sowohl dem Austausch von Informationen, Gedanken und Erfahrung als auch der Kommunikation dienen und ist insofern mit dem Internetforum sehr verwandt. Die Tätigkeit des Schreibens in einem Blog wird als "bloggen" bezeichnet.

Quelle: http://www.wikipedia.de    


 
2010 18.
Mai

Der heutige Tag war echt seltsam. Vermutlich geht uns allen¬†das dauerhafte Grau am Himmel wirklich bewusst oder unbewusst aufs Gem√ľt. Das Gros der Menschen in meiner Umgebung warten heute angespannt oder gereizt oder wahnsinnig m√ľde oder gleich alles zusammen. Auch mir platzte heute¬†das Hutschn√ľrchen, als¬†ein Kunde¬†absichtlich versucht hat, mich gegen¬†einen anderen¬†Kollegen auszuspielen, nur um seinen Willen zu bekommen. Heute war ich f√ľr solche Sp√§√üchen nicht ausgelegt und habe h√∂flich, aber sehr deutlich die Grenze aufgezeigt. Was muss, das muss …

Au√üerdem h√§tte ich momentan zwei Teenager zu vergeben. Das eine Kind ist derzeit patzig und √ľberempfindlich drauf, das andere ist aber superlieb. Die Ukrainer sagen im letzteren¬†Fall —Ö–ĺ—á –ī–ĺ —Ä–į–Ĺ–ł –Ņ—Ä–ł–ļ–Ľ–į–ī–į–Ļ¬† („hoch‘ do rany prykladaj“, also sinngem√§√ü kann man denjenigen zum Wundenheilen nehmen).¬† Das w√§re bestimmt ein guter Ausgleich, wobei, wenn ich es mir gut √ľberlege, behalte ich es lieber selbst.¬† ¬†¬† zwinker¬†¬†¬† Das zweite Kind hat aber meinen Mood-B√§r schon soweit gebracht, dass er nicht mehr l√§chelt …¬†¬†¬† sprachlos¬†¬†¬† Ich gebe dennoch nicht die Hoffnung auf, dass es zwischen uns nicht mehr so¬†knarzt und alles wieder normal wird.

Dazu kam noch eine doofe Kackkatze¬†an unserer Sandterrasse vorbei und nun habe ich einen K√∂ttel-Sand-Berg fast vor meiner Terrassent√ľr *grr*¬†¬†¬†¬† teufel

Also ist der Mai dieses Jahr nicht wirklich toll, nicht wahr?

ABER ich war ja heute wieder beim Sport.¬†Es kamen richtig viele Leute zusammen, insgesamt waren wir 20 Mann + unsere liebe Therapeutin (physio-, nicht psycho-!!!¬†¬†¬†¬† lachen-xxl¬†¬†¬† ). Wenn¬†jeder von uns¬†eine eigenen Matte gehabt h√§tte,¬†w√§ren¬†vermutlich immer wieder fremde F√ľ√üe¬†und Nase oder Ellebogen¬†und Knie zusammengesto√üen. Daher machte Kerstin aus der Not eine Tugend und¬†wir teilten uns p√§rchenweise¬†eine Matte.¬† Ich habe schon mal erw√§hnt, dass wir eine recht lustige Truppe sind und heute hatten wir alle richtig viel Spa√ü, denn bei solchen Team√ľbungen gibt es immer etwas, wor√ľber man lachen kann. Und das ist auch gut so!

So l√§sst sich auch ein tr√ľber Maitag besser meistern.

Und nun verabschiede ich mich, denn der (Wäsche-)Berg ruft!

P.S.: Wer hin und wieder „Galileo“ schaut, wird in diesem Video ein bekanntes Gesicht entdecken k√∂nnen¬†¬†¬† zwinker¬†¬†¬† Es w√ľrde mich mal interessieren, wer es herausfindet!?

3 Antworten zu “Mai ist, wenn man trotzdem lacht…”

  1. The Curious Crab sagt:

    Wenn man trotzdem lacht…
    Hm, komisch, diese Aussage habe ich gerade irgendwie gebraucht.
    Ich bin gerade mein eigener Stressor und sollte bei der ganzen panischen Hektik vielleicht auch trotzdem mal lachen??? lachen

    Auch wenn’s f√ľr dich anstrengend ist: Ich beneide dich um deine Kinder! Ich m√∂chte auch so kleine Nervies hier rumspringen haben! lachen-xxl

  2. Heike sagt:

    ich nehme das superliebestandard In Mainz l√§√üt sich¬īs durchaus am√ľsieren..liebe Gr√ľ√üe Heike
    falls du mal Repte brauchst:
    http://kreativeskochen.blogspot.com/

  3. dasKind sagt:

    Wenigstens ist das eine Kind noch gut zu dir.
    Der Berg ruft – aber hoffentlich nicht bei diesem ekligen Wetter, da m√∂chte wahrscheinlich niemand auf den Berg gehen…

    Ich weiß wer in der letzten Aussage genannt wurde :D

Einen Kommentar schreiben

Click to Insert Smiley

standardzwinkertrauriglachenlachen-xxlkuessenzungezunge-rechtsnixbettelncoolerroetenfragendgelangweiltkrankschlafenschreiensprachlosengelteufelueberraschtunschuldigveraergertverliebtverruecktweinenblumeherzgeschenkuhr