Home     I     Olgas Welt

     
 
 
   

 
Kommentar:   

 
Manchmal hat man eben Lust darauf, etwas zu schreiben   ;0)

 
Web|log,  der;  -s,  <engl.>,  meist abgekürzt mit "Blog"
   
Digitales Tagebuch im Internet. Ein Weblog ist eine Webseite, die periodisch neue Einträge enthält. Es ist ein Medium zur Darstellung des eigenen Lebens und von Meinungen zu oftmals spezifischen Themengruppen. Weiter vertieft kann es auch sowohl dem Austausch von Informationen, Gedanken und Erfahrung als auch der Kommunikation dienen und ist insofern mit dem Internetforum sehr verwandt. Die Tätigkeit des Schreibens in einem Blog wird als "bloggen" bezeichnet.

Quelle: http://www.wikipedia.de    


 
2009 28.
Mrz

Dieser Eintrag wird nicht so optimistisch und lebensfroh sein wie sonst. Zur Zeit steht mir alles bis zu der Oberkante Stirn!

Die Woche im Büro war einfach blöd, es gab einfach zu viele Dinge, welche nicht so liefen, wie ursprünglich geplant und man musste sich damit beschäftigen, statt den normalen Lauf der Dinge aufrecht zu erhalten.

Das Wetter macht alle um mich herum entweder aggressiv oder depressiv. Ich habe lange versucht meine gute Laune zu behalten und Leute aufzumuntern, jetzt habe ich keinen Bock mehr dazu. Wofür die ganze Mühe eigentlich, wenn man nichts Positives zurückbekommt?

Denn selbst die eigenen Kinder leben alle ihre Launen voll aus. Ich bin ein harmoniebedürftiger Mensch, aber muss die Harmonie immer auf meine Kosten gehen?

Heute habe ich echt fiese Laune und wollte mich im Garten beim Heckeschneiden wenigstens etwas abreagieren und zumindest ansatzweise Ordnung schaffen. Sogar die Plastikostereier habe ich schon aus dem Osterkarton rausgeholt, um im Anschluss an die Schneideorgie das Korkenzieherhaselnussbäumchen vorm Haus damit zu schmücken. Ich war gerade mit einem Rosenbusch und halben Himbeerbusch fertig, da hat es angefangen zu regnen. Meine Laune hat sich dadurch ganz gewiss nicht gebessert.

Eigentlich wollten wir heute mit den Kindern Schuhe kaufen fahren, aber nach ihren letzten „Heldentaten“ habe ich dazu einfach keine Lust. Warum soll ich jemanden etwas Gutes tun, der meine Bitten ignoriert? Und so klein sind sie auch nicht mehr, dass man es einfach so abtun könnte.

Naja, wir werden sehen, wie sich die Stimmung in der Casa OLCA demnächst entwickelt….

6 Antworten zu “Grummel-Eintrag”

  1. Gabi sagt:

    Hallo Olga, du arme aber solche Tage kenne ich auch, man kann es keinem recht machen + nix läuft so wie man es sich wünscht. Man kann andeere nicht bei Laune halten wenn so garnix zurück kommt + einem das Wetter auch noch einen Strich durch die Rechnung macht. Ich wünsche das im Casa Olga bald wieder die Sonne schein Liebe Grüße an Dich von Gabi

  2. Renate sagt:

    Liebe Olga , *malganzdollinarmnehm* !!!!!!!
    Wie gut ich dich versteh !!
    Ich wünsch dir für die kommende Woche …wenig oder besser gar keinen Ärger …und uns ALLEN …dass es echt endlich Frühling wird !!!
    GGGGGLG

  3. Renate sagt:

    §§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§
    ♥§
    ♥§_SCHAU MAL WER
    ♥§_GERADE AN DICH
    ♥§_DENKT UND DIR
    ♥§_____VON
    ♥§____HERZEN
    ♥§
    ♥§__§§§§__§§§§
    ♥§_§§§§§§§§§§§§
    ♥§_§§§§§§§§§§§§
    ♥§__§§§§§§§§§§
    ♥§____§§§§§§
    ♥§______§§
    ♥§
    ♥§_EIN BLÜMCHEN
    ♥§
    ♥§_…..)`-.>’`.(……
    ♥§_….(……/../……
    ♥§_……`-;`.-‚…….
    ♥§_………||….-‚|…
    ♥§_……,_||..(_,/..
    ♥§_‘-.‘-._||/……..
    ♥§_>._.-`.|………
    ♥§_….`..-„||“-…….
    ♥§_……‘—-‚/……
    ♥§
    ♥§_SCHENKT?
    ♥§
    ♥§___§§§§§§§§§
    ♥§___§§§§§§§§§
    ♥§___§§§§§§§§§
    ♥§___§§§§§§§§§
    ♥§___§§§§§§§§§
    ♥§_§§§§§§§§§§§§§
    ♥§__§§§§§§§§§§§
    ♥§___§§§§§§§§§
    ♥§____§§§§§§§
    ♥§_____§§§§§
    ♥§______§§§
    ♥§_______§
    ♥§_::::::::ICH
    ♥§_::NATÜRLICH!
    ♥§

  4. Birgit sagt:

    Liebe Olga,
    wie gut ich Dich verstehe – das sind dann die Tage, an denen man sich wünscht, dass mit Anfang der Teenager-Zeit an alle Mütter kostenlos Valium verteilt wird. Und man ungestraft jemanden an die Wand knallen darf……
    Liest sich jetzt natürlich sehr aggressiv, aber genau so empfinde ICH in solchen Situationen.
    Mir hilft dann am besten Abstand – vor allem räumlicher, am besten in Kombination mit Bewegung….
    Und so sehr kann es dann gar nicht regnen, dass ich nicht wenigstens spazieren gehe.
    Und natürlich lasse ich dann auch mal einen Schrei los – sehr befreiend ! Für mich standard, meine Familie findet das dann weniger toll….. zwinker
    Auf dass sich bei Dir wieder alles einrenkt….
    Herzlichst,
    Birgit

  5. Eva sagt:

    Na, geht es heute schon wieder besser?
    Hier war das Wochenende auch nicht so doll. Es schien zwar die Sonne, aber der Wind war so kalt, dass man sich nicht lange freiwillig draussen aufhalten wollte.
    Eine bessere Woche als die letzte wünscht dir
    Eva

  6. Jeanette sagt:

    Eine ganz liebe Umarmung aus der Ferne! Ich leide mit dir zwinker

Einen Kommentar schreiben

Click to Insert Smiley

standardzwinkertrauriglachenlachen-xxlkuessenzungezunge-rechtsnixbettelncoolerroetenfragendgelangweiltkrankschlafenschreiensprachlosengelteufelueberraschtunschuldigveraergertverliebtverruecktweinenblumeherzgeschenkuhr