Home     I     Olgas Welt

     
 
 
   

 
Kommentar:   

 
Manchmal hat man eben Lust darauf, etwas zu schreiben   ;0)

 
Web|log,  der;  -s,  <engl.>,  meist abgekürzt mit "Blog"
   
Digitales Tagebuch im Internet. Ein Weblog ist eine Webseite, die periodisch neue Einträge enthält. Es ist ein Medium zur Darstellung des eigenen Lebens und von Meinungen zu oftmals spezifischen Themengruppen. Weiter vertieft kann es auch sowohl dem Austausch von Informationen, Gedanken und Erfahrung als auch der Kommunikation dienen und ist insofern mit dem Internetforum sehr verwandt. Die Tätigkeit des Schreibens in einem Blog wird als "bloggen" bezeichnet.

Quelle: http://www.wikipedia.de    


 
2010 30.
Nov

Normalerweise schreibe ich jedes Wochenende einen Blogeintrag. Diesmal habe ich das nicht geschafft, da es sehr ausgefĂŒllten Tage geworden sind.

Ich bin nÀmlich am Freitag ein Pfirsich geworden. Wobei ich gestehen muss, dass die Zahl 40 mir weniger Angst macht als ich es mir vorher ausgemalt habe.

Seit Donnerstag habe ich gebacken, gekocht und war völlig aufgekratzt. Am Freitag feierte ich mit den Kollegen auf Arbeit und wurde von ihnen mit vielen sĂŒĂŸen (im wahren und im ĂŒbertragenen Sinne) ĂŒberrascht. Auch die Kunden haben sich gemeldet, nicht um zu bestellen, sondern mir einfach alles Gute zu wĂŒnschen. Von einer Firma habe ich mit Blumenboten einen Blumenstrauß mit eingebundenen Teddy bekommen. Das war schon der zweite am gleichen Tag     lachen    Mein Mann verteidigt nun unser Bett, da noch mehr BĂ€ren dort einfach zu viele wĂ€ren     zwinker    Zu Hause wartete auf mich die ganz traditionelle Post von Alex und von Eva. Ich war sehr gerĂŒhrt, nicht nur ĂŒber die tollen Worte der Beiden, sondern auch ĂŒber den Überraschungsinhalt der Botschaft aus Portugal    geschenk

Nachmittags feierte ich mit meinem Mann und meinen MĂ€dels. Ich muss sagen, ich habe eine wirklich kreative Familie. Von Carsten habe ich Pfirsisch-Ohrringe und -Kette sowie ein T-Shirt bekommen, welches er selber speziell fĂŒr mich entworfen hat und bedrucken ließ. Ich musste ihm versprechen, beides bei meiner großen Feier im Zschongergrundbad am Samstag zu tragen. Die Kinder haben einen ganz witzigen Auftritt vorbereitet und haben mir eine Flasche ukrainischen Sekt geschenkt, GummibĂ€ren und einen Ordner mit den Geschichten und Bildern aus eigener Hand. Ich werde sie fragen, ob ich die bĂ€rige Geschichte hier veröffentlichen darf, denn ich fand sie wirklich sĂŒĂŸ, alles andere natĂŒrlich auch, aber das wĂŒrde hier den Rahmen sprengen.

Den Rest des Abends verbrachten wir zusammen in der KĂŒche und haben uns fĂŒr die Fete am kommenden Tag vorbereitet. Am Samstag mussten wir ganz frĂŒh aufstehen, weil meine Schulfreundin Dina, welche jetzt seit 5 Jahren in Bergisch Gladbach wohnt, schon kurz vor 8 Uhr morgens am Flughafen ankam. Sie wurde heute frĂŒh von meinem Schatz schon wieder zum Flughafen gebracht, denn so viel Urlaub konnte sie leider nicht nehmen, wie wir gebraucht hĂ€tten, um wirklich alles zu bequatschen     lachen

Der Samstag war einfach nur grandios, fantastisch, umwerfend und voller toller Überraschungen!!!! DarĂŒber werde ich auf jeden Fall einen gesonderten Blogeintrag schreiben und bei Picasa einige Beweisbilder reinstellen.

7 Antworten zu “Pfirsich”

  1. Sal sagt:

    Das klingt super! freut mich, dass du einen tollen Geburtstag hattest und ordentlich im Kreis deiner Lieben feiern konntest. geschenk

  2. seifenblase sagt:

    wenn ich schon das wort „beweisfotos“ höre :D aber ich freu mich drauf :)
    und hÀtte sie sowieso gerne ;0)

    Olga antwortet: eine kleine Auswahl ist nun online: http://picasaweb.google.com/nimkenjaKH/OlgaWird40#

  3. Anna-in-N. sagt:

    auch ich habe deinen Eintrag mit Vergnuegen gelesen, freue mich auf die Fotos und habe „natuerlich“ nicht gewusst, dass man mit 40 ein Pfirsich ist.
    Im Schwabenland wird man mit 40 „gscheit“. Das Ereignis ist bei mir ja nun bald DREISSIG JAHRE HER und daran kann ich mich nun ueberhaupt nicht mehr erinnern, ob ich (damals uhrzwinker ) gescheit geworden bin oder nicht!!! Freu dich ruhig auf deine naechsten 30 Lebens-Jahre!
    Ganz liebe Gruesse von -Anna

  4. Andrea sagt:

    Hallo,
    oh, ein Runder! Dann ganz Herzlichen GlĂŒckwunsch nachtrĂ€glich.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Andrea

  5. eausP sagt:

    Also dass mit dem Pfirsich wusste ich auch nicht.
    Was ist man denn mit 50, 60, 70, etc.?

  6. Heike sagt:

    ja dann einen allerherzlichen GlĂŒckwunsch von mir..dem Pfirich+2…wo kommt den der Pfirsich Ausdruck her??? liebe GrĂŒĂŸe Heike

  7. Pauladieerste sagt:

    Leider zu spÀt, aber trotzdem von Herzen:
    Alles Gute nachtrÀglich!

Einen Kommentar schreiben

Click to Insert Smiley

standardzwinkertrauriglachenlachen-xxlkuessenzungezunge-rechtsnixbettelncoolerroetenfragendgelangweiltkrankschlafenschreiensprachlosengelteufelueberraschtunschuldigveraergertverliebtverruecktweinenblumeherzgeschenkuhr