Home     I     Olgas Welt

     
 
 
   

 
Kommentar:   

 
Manchmal hat man eben Lust darauf, etwas zu schreiben   ;0)

 
Web|log,  der;  -s,  <engl.>,  meist abgekürzt mit "Blog"
   
Digitales Tagebuch im Internet. Ein Weblog ist eine Webseite, die periodisch neue Einträge enthält. Es ist ein Medium zur Darstellung des eigenen Lebens und von Meinungen zu oftmals spezifischen Themengruppen. Weiter vertieft kann es auch sowohl dem Austausch von Informationen, Gedanken und Erfahrung als auch der Kommunikation dienen und ist insofern mit dem Internetforum sehr verwandt. Die Tätigkeit des Schreibens in einem Blog wird als "bloggen" bezeichnet.

Quelle: http://www.wikipedia.de    


 
2010 04.
Dez

Diese Frage haben neuerdings mir meine Bären gestellt, da sie in den letzten Tagen von ĂĽberallher immer nur „Schneefall“, „Schneechaos“, „Schneefegen“ und ähnliches zu hören bekommen haben.

Im Januar haben sich 4 von Ihnen die seltsame weiĂźe Decke auf dem Dach des Nachbarshauses und in unserem Garten ganz vorsichtig aus dem Fenster beobachtet.

Jetzt waren alle, aber wirklich alle PlĂĽschtiere bereit fĂĽr das Experiment „Ausflug in den Schnee“. Zum GlĂĽck haben wir im Garten mehr als genug davon. Hier sind einige Bilder von heute:

 Heini fand, dass der Schnee seinen Pops ganz schön abkühlt:

Da war ihm meine Fleecejackentasche schon lieber:

Bruno dagegen rollte gleich einen Schneeball zurecht, er war aber zu groß für eine Schneeballschlacht der kleinen Bären geworden:

Kl. Dinkelmann traute sich in Carstens FuĂźstapen:

Sleepy staunte: „Bei uns in Australien ist der Sand rot und hot, aber hier ist er weiĂź, kalt und nass!“

Sunny hat versucht einen Schnemann zu machen, aber leider hielt der Schnee nicht wirklich zusammen:

Bonnie freute sich ĂĽber den Ausflug und nutzte die Gelegenheit, um einen Schneeengel zu machen:

Gr. Dinkelmann gesellte sich zu ihr und schob ihr einen kleinen Schneeball zu:

Die zwei Neuzugänge, welche seit meinem Geburtstag die Couch im Wohnzimmer für sich erobert haben und auf die Namen Yin (der dunkelbraune) und Yang (der Helle) getauft wurden, konnten sich da natürlich auch nicht beherrschen und bei so einem lustigen Ausflug einfach nur in der warmen Stube bleiben:

Am Ende waren sich alle einig: es hat viel SpaĂź gemacht! Danach wird das Fell zwar etwas zu feucht, was aber auch nicht schlimm ist, denn Olga kĂĽmmert sich ja schon darum, dass es ihnen allen wieder gut geht.

6 Antworten zu “Wie ist der Schnee eigentlich so?”

  1. Anna-in-N. sagt:

    Oooooch wie drollig!
    Danke fuer das Mitnehmen in den Schnee
    …… Hier gibts (noch??) keinen.

    Samstaegliche Gruesse von
    -Anna

    Bitte einen ganz besonders lieben Gruss kuessen an Bruno!

  2. Raquel sagt:

    Very cute pics of your little bears :))
    I love snow, it is a pity that in Madrid does not snow very much…. *sob-sob*
    Kisses :))

  3. Sal sagt:

    Ich liiiieeeeeebe Bärenbilder!
    Tolle Idee, die kleinen Gesellen beim Spielen im Schnee zu knippsen. standard

    LG

  4. waelti sagt:

    Ich bin noch unentschlossen zwischen der „Schnee-Serie“ und der Geschichte „Neuzugang“.

    Also die mit dem IDingens (ich kenn mich da nicht aus). Hast Du da auch ein paar Bilder bei Flickr? Würde ich auch schön brav mit Link und allem verwenden. Passt zwar nicht bei mir im Blog, aber da: http://wong.to/e4gfc

    Die Adresse wird sich allerdings die nächsten Tage ändern. Glaub´ auf „plueschkinder“, muss die Domain noch umziehen. Und, nein, es sind nicht meine Bilder. Die Dame heiĂźt Petra, ist im öffentlichen Dienst und möchte anonym bleiben…

    Ăśbrigens – in einem Artikel hast Du mal eine Frau erwähnt, die ihre Kreativität ausleben kann. Na, wenn Du nicht kreativ bist?

    @raquel
    some of your pictures look very similar to leona´s (link above). and, to learn some spanish words again: ¿tiene usted algunas de sus fotos en flickr?

    (the above link will change in the next days. have to move it to a new domain.)

  5. Raquel sagt:

    I say in Spanish: „no, no tengo fotos en flickr“ cool
    My photos are in my blog (mis fotos están en mi blog)
    Thank you for reading lachen
    Kisses

  6. waelti sagt:

    @raquel
    Entiendo, gracias
    Like the Photos in your Blog. Recognized the Creative Commons. Not yet shure, what Petra will do concerning pictures. I for myself will keep on reading in your blog, the translation will help. Maybe in the future i will be „very good skilled“ in spanish. But, uups, still having some problems in english ;)

    sincerely :)
    (I´ll be back cool )

Einen Kommentar schreiben

Click to Insert Smiley

standardzwinkertrauriglachenlachen-xxlkuessenzungezunge-rechtsnixbettelncoolerroetenfragendgelangweiltkrankschlafenschreiensprachlosengelteufelueberraschtunschuldigveraergertverliebtverruecktweinenblumeherzgeschenkuhr