Home     I     Olgas Welt

     
 
 
   

 
Kommentar:   

 
Manchmal hat man eben Lust darauf, etwas zu schreiben   ;0)

 
Web|log,  der;  -s,  <engl.>,  meist abgekürzt mit "Blog"
   
Digitales Tagebuch im Internet. Ein Weblog ist eine Webseite, die periodisch neue Einträge enthält. Es ist ein Medium zur Darstellung des eigenen Lebens und von Meinungen zu oftmals spezifischen Themengruppen. Weiter vertieft kann es auch sowohl dem Austausch von Informationen, Gedanken und Erfahrung als auch der Kommunikation dienen und ist insofern mit dem Internetforum sehr verwandt. Die Tätigkeit des Schreibens in einem Blog wird als "bloggen" bezeichnet.

Quelle: http://www.wikipedia.de    


 
2011 16.
Feb

In der tschechischen Sprache bedeutet „Ahoi“ sowohl „Hallo“ als auch „TschĂŒss“. Ich finde das sehr praktisch, denn Carsten und ich haben am Samstag die „Goldene Stadt“ Prag begrĂŒĂŸt und gestern haben wir uns von dieser tollen Stadt wieder verabschiedet. Es war ein ziemlich kurzer Besuch, aber zum GlĂŒck haben wir vor eingen Jahren die interessantesten Ecken bereits mit GĂŒnter und Barbara abgelaufen, daher konnten wir uns diesmal sozusagen die Rosinen aussuchen. NatĂŒrlich waren wir im Großen und Ganzen in der gesamten Innenstadt unterwegs. Wir standen zur vollen Stunde am Rathausplatz, um das berĂŒhmte Puppenschauspiel zu sehen, wir haben um 12 Uhr mittags die große Wachablösung in der Prager Burg auf dem Hradschin miterlebt, sind unzĂ€hlige Kilometer an der Moldau entlang gelaufen, haben nahezu alle Synagogen des jĂŒdischen Museums in Josefov besucht, ich habe unterschiedliche Biersorten getestet und in einem Jazzcafe haben zwei Musiker ausschließlich fĂŒr uns gespielt – weil zu der Zeit eben keine anderen GĂ€ste anwesend waren.

Wir werden nun die Bilder sichten und sortieren, es sind wie immer jede Menge entstanden    zwinker
Wenn ich den Jahresbericht fĂŒr 2010 (mein Ziel ist noch im Februar damit fertig zu werden) zuende geschrieben habe, werde ich mich meinen Notizen aus diesen Prager Tagen widmen.

Jetzt geniessen wir aber noch bis Sonntag unseren Familienurlaub und werden heute abends Kerstin und Elli besuchen … wir haben uns schon ewig nicht mehr gesehen.

5 Antworten zu “Ahoi, Prag!”

  1. Anna-in-N. sagt:

    herz herz herz herz
    Willkommen zurueck … wie schoen, dass es euch gibt
    ich werde so gerne von euch mitgenommen herz herz herz
    herz blume herz blume herz blume herz blume herz blume

  2. Claudia sagt:

    *Neid* Prag ist eine tolle Stadt und ich wĂŒrde gerne mal wieder dorthin fahren. Zuletzt waren wir in einem eiskalten Februar dort – toll war das. Und vor allem war die Stadt nicht so voll und man konnte auf der KarlsbrĂŒcke entscheiden, wohin mal lĂ€uft und musste nicht mit dem Strom wandern.

  3. EausP sagt:

    Klingt richtig gut dein Kurzbericht!
    Ich will auch mal nach Prag.

  4. Sal sagt:

    Willkommen zurĂŒck! :)
    Freue mich schon auf die Fotos. standard

  5. Sal sagt:

    P.S.: Ein Blog-Stöckchen wartet bei mir auf dich. lachen

Einen Kommentar schreiben

Click to Insert Smiley

standardzwinkertrauriglachenlachen-xxlkuessenzungezunge-rechtsnixbettelncoolerroetenfragendgelangweiltkrankschlafenschreiensprachlosengelteufelueberraschtunschuldigveraergertverliebtverruecktweinenblumeherzgeschenkuhr