Home     I     Olgas Welt

     
 
 
   

 
Kommentar:   

 
Manchmal hat man eben Lust darauf, etwas zu schreiben   ;0)

 
Web|log,  der;  -s,  <engl.>,  meist abgekürzt mit "Blog"
   
Digitales Tagebuch im Internet. Ein Weblog ist eine Webseite, die periodisch neue Einträge enthält. Es ist ein Medium zur Darstellung des eigenen Lebens und von Meinungen zu oftmals spezifischen Themengruppen. Weiter vertieft kann es auch sowohl dem Austausch von Informationen, Gedanken und Erfahrung als auch der Kommunikation dienen und ist insofern mit dem Internetforum sehr verwandt. Die Tätigkeit des Schreibens in einem Blog wird als "bloggen" bezeichnet.

Quelle: http://www.wikipedia.de    


 
2015 06.
Jan

Bevor ich meine neuen Fotopl√§ne festlege, m√∂chte ich nat√ľrlich zuerst noch das vergangene Jahr abschlie√üen. Das Gejammer √ľber zu wenig Zeit f√ľr die vielf√§ltigen Bilder erspare euch¬†¬†¬† zwinker
Wer hier regelmäßig mitliest, weiss ja ohnehin schon, was wir in den letzten Wochen und Tagen auf die Beine gestellt und erlebt haben    zwinker

An und f√ľr sich kenne ich mich mit¬†Kunst nicht so toll aus und¬†ich war¬†auch eine Niete im Kunstunterricht … Malen ist halt nicht meine St√§rke¬†¬†¬† zwinker¬†¬†¬† aber¬†zumindest¬†fototechnisch konnte ich mich nun ein wenig wie ein Malk√ľnstler f√ľhlen.¬†Allerdings habe ich nicht mit Farbe, sondern mehr mit Licht sowie Bits und Bytes¬†Stillleben kreiert¬†¬†¬†¬†standard
Dank Ines hatte ich zumindest eine Idee, worauf ich achten musste, aber umgesetzt habe ich es wohl vermutlich eher unorthodox als klassisch    zwinker

Angefangen habe ich einfach mit dem Klassiker Obst, denn das hat man schließlich schnell zur Hand:

IMG_0005

Auch eine Kerze findet sich ja immer ziemlich schnell:

IMG_0028

Ein Buch passt ebenfalls ganz gut dazu:

IMG_0044

Und hier mit einer Clementine¬†anstelle von¬†rotbackigen √Ąpfeln:

IMG_0056

Ein Whiskeyglas mit¬†passenden Inhalt sorgt f√ľr sch√∂ne¬†Glanzlichter und einen warmen Farbton:

IMG_0072

Es kamen zudem immer mehr Gegenst√§nde dazu …¬†¬†¬† zwinker

IMG_0080

und ein paar verschwanden wieder von der Bildfläche:

IMG_0096

Ist doch eine sch√∂ne Einstimmung auf einen gem√ľtlichen Abend¬†¬†¬† zwinker

IMG_0128

Hier pr√§sentiere ich ein paar (etwas schr√§ge)¬†Sachen, welche uns an die Verg√§nglichkeit erinnern k√∂nnten …

IMG_0142

Nun¬†etwas anders angeordnet, da mir gerade mal nach T√ľrmchenbau zumute war

IMG_0168

„Sillleben“ heisst im Russischen √ľbrigens –Ĺ–į—ā—é—Ä–ľ–ĺ—Ä—ā und das¬†stammt wiederum¬†vom franz√∂sischen „nature morte“, also tote Natur. Das verk√∂rpert f√ľr mich das folgende Bild irgendwie am deutlichsten,¬†selbst wenn es keine Kombination aus mehrere Gegenst√§nden darstellt:

IMG_0152

Und da soll mir noch einer sagen, dass Sch√∂nheit immer verg√§nglich ist! Wenn man sie ordentlich behandelt, bleibt sie noch ganz lange erhalten …

Damit ist mein Fotojahresplan 2014 komplett erf√ľllt¬†¬†¬† standard¬†¬†¬† und die Ideen f√ľr 2015 sind beinahe spruchreif –¬†genaueres werde ich wahrscheinlich am Wochenende berichten¬†¬†¬† standard

3 Antworten zu “Fotojahresplan 2014 – Stillleben”

  1. Ines sagt:

    LiebeOlga, ich bin auf deinen Jahresplan echt gespannt. Die Stillleben sind dir gut gelungen…ich mag die gaaaaanz einfachen am liebsten.

  2. EausP sagt:

    Sehr schöne Fotos!
    Vielleicht beim nächsten Mal nicht nur irisches Getränk, sondern mal was aus Portugal? zwinker
    Portwein oder Moscatel machen sich sicher auch gut auf den Bildern.

  3. prjanik sagt:

    Das letzte Bild mit den Rosen ist echt der Hammer. Es hat etwas an Wärme und gleichzeitig etwas Geheimes an sich. Toll! standard

Einen Kommentar schreiben

Click to Insert Smiley

standardzwinkertrauriglachenlachen-xxlkuessenzungezunge-rechtsnixbettelncoolerroetenfragendgelangweiltkrankschlafenschreiensprachlosengelteufelueberraschtunschuldigveraergertverliebtverruecktweinenblumeherzgeschenkuhr