Home     I     Olgas Welt

     
 
 
   

 
Kommentar:   

 
Manchmal hat man eben Lust darauf, etwas zu schreiben   ;0)

 
Web|log,  der;  -s,  <engl.>,  meist abgekürzt mit "Blog"
   
Digitales Tagebuch im Internet. Ein Weblog ist eine Webseite, die periodisch neue Einträge enthält. Es ist ein Medium zur Darstellung des eigenen Lebens und von Meinungen zu oftmals spezifischen Themengruppen. Weiter vertieft kann es auch sowohl dem Austausch von Informationen, Gedanken und Erfahrung als auch der Kommunikation dienen und ist insofern mit dem Internetforum sehr verwandt. Die Tätigkeit des Schreibens in einem Blog wird als "bloggen" bezeichnet.

Quelle: http://www.wikipedia.de    


 
2016 03.
Jan

Bevor ich anfange, neue (Foto-)Pl√§ne f√ľr das Jahr 2016 zu schmieden, m√∂chte ich nat√ľrlich zuerst mein Fotojahresplan 2015 zum Abschluss bringen. Diesmal ging es um die Lebensmittel, welche wir alle gern in sch√∂n geschnittenen Scheibchen in irgendeiner Art und Weise mit mehr oder weniger Genuss vernichten¬†¬†¬† standard

Eine Scheibe rohe, ungeschälte Zwiebel wird wohl nicht so gern pur gegessen:

IMG_0097

Eine Scheibe Lachs ist dagegen öfter mal auch ohne Brot willkommen, sogar bei Vegetariern    zwinker

IMG_0028

Das gleiche gilt f√ľr eine K√§sescheibe:

IMG_0109

Aber bei einer Pastete mit Fleischst√ľckchen k√∂nnten die¬†Meinungen schon etwas auseinandergehen¬†¬†¬† zwinker

IMG_0114

Nach einer ordentlichen Grundlage kann man ja getrost zu Obst und Gem√ľse √ľbergehen ¬† ¬†lachen
Man kann daraus so viel machen! Zum Beispiel eine Vitamin C-Ampel    zwinker

IMG_0101

Oder einen gelben Tannenbaum    zwinker

IMG_0063

Im Wasser sieht eine Karambola-Scheibe wie ein Seestern aus:

IMG_0124

Aber auch eine Rolle als Supernova √ľbernimmt die¬†Scheibe einer¬†Sternfrucht nur zu gern¬†¬†¬† standard

IMG_0057

Wogegen eine Kaki-Scheibe wie eine kleine, warme Sonne aussieht:

IMG_0158

Tomaten hei√üen in Italienisch und in Russisch nicht umsonst „pomodoro“ bzw. „–Ņ–ĺ–ľ–ł–ī–ĺ—Ä“, was √ľbersetzt „Goldapfel“ bedeutet:

IMG_0135-1

Die gleiche, leichte Transparenz kann man bei passendem Licht auch einigen, nat√ľrlich in sch√∂ne d√ľnne Scheiben geschnittenen Zitrusfr√ľchten entlocken. Hier z.B.¬†eine Grapefruit:

IMG_0073

Und hier eine Zitrone:

IMG_0074

Auch eine Orange zeigt sich trotz ihrer dicken Haut …

IMG_0014

…doch √ľberraschend zart und leicht in ihrem Inneren.

IMG_0054-1

Eigentlich fast wie bei uns Frauen: außen Orangenhaut und innen verletzlich und zart    standard

Und da ich die Bilder zum Scheibchenthema im Dezember gemacht habe, d√ľrfen diese Stollenst√ľcke nat√ľrlich nicht fehlen¬†¬†¬† zwinker

IMG_0173

Mir als Fotografin hat dieses Thema nicht nur der Bilder wegen viel Spa√ü gemacht, ich habe nat√ľrlich nach dem Fotoshooting das Gros der Models auch aufgegessen. Nur die Zwiebelscheibe musste warten, bis sie verbraten werden konnte¬†¬†¬† zwinker

Damit ist mein Fotojahresplan f√ľr 2015 rechtzeitig erf√ľllt. Ich habe jetzt schon wieder eine ziemlich bestimmte Vorstellung, was ich mir auf die Fotofahne 2016 schreiben m√∂chte. Ich denke, in der kommenden Woche wird der Plan feststehen, denn schlie√ülich muss ich auch noch ein wenig Zeit haben, um neue Bilder f√ľr das Januarthema machen zu k√∂nnen ¬† ¬†lachen

Einen Kommentar schreiben

Click to Insert Smiley

standardzwinkertrauriglachenlachen-xxlkuessenzungezunge-rechtsnixbettelncoolerroetenfragendgelangweiltkrankschlafenschreiensprachlosengelteufelueberraschtunschuldigveraergertverliebtverruecktweinenblumeherzgeschenkuhr